Ihr Warenkorb ist noch leer. 
 

ChiliconValley

HIGH END LED LEUCHTEN   B2B SHOP

Vergleich T8 Neonröhre und LED T8 Röhre

Vergleich T8 Neonröhre und LED T8 Röhre

 

Hier möchten wir die klassische T8 Neonröhre mit der LED T8 Röhre vergleichen. Der offensichtlichste Unterschied zwischen der T8 Neonröhre und der LED T8 Röhre ist, dass die T8 Neonröhre rundum abstrahlt, während die zur Decke zugewandte hälfte der LED T8 Röhre aus Aluminium besteht und als Kühlung dient. Für die LED T8 Röhre gibt es 3 unterschiedliche Abstrahlwinkel: 120° (klar), 160° (prismatisch), 180° (opak).

Nehmen wir als Beispiel die 150cm T8 Neonröhre. Wir wollen sie durch eine erheblich sparsamere 150cm LED T8 Röhre ersetzen. Das ist, dank Retrofit, kinderleicht. Man entnimmt die T8 Leuchtstoffröhre und entfernt den Leuchtstoffröhren-Starter. Jetzt ersetzt man den Leuchtstoffröhren-Starter durch den der LED T8 Röhre beiliegenden LED Starter. Dieser ist eigentlich kein Starter sondern dient nur der Überbrückung. Danach setzt man die LED T8 Röhre ein und das war's.

Wenn man die Werte der T8 Neonröhre mit den Werten der T8 LED Röhre vergleicht, fällt einem auf, dass die Lichtstärke (Lumen) der T8 Neonröhre höher ist (z.B. die 150cm, 56W, T8 Neonröhre hat etwa 5500 lm), als die der LED T8 Röhre (die 150 cm, 22W, LED T8 Röhre hat 2420 lm und die 150cm, 30W, LED T8 Röhre hat etwa 3000 lm). Trotzdem ist die LED T8 Röhre nach dem Einsetzen meist heller. Das liegt am Abstrahlwinkel. Die Neonröhre strahlt gut die Hälfte ihres Lichts nach oben ab. Dort wird es nicht gebraucht. Während die LED T8 Röhre all ihr Licht nach unten abstrahlt. Deshalb verwendet man, um wirklich beide Leuchtmittel miteinander vergleichen zu können am besten eine Einheit die den Abstrahlwinkel mit einbezieht. Wir könnten die Einheit Lux verwenden, die aber entfernungsabhängig ist. Candela ist nicht entfernungsabhängig und gibt die abgestrahlte Lichtmenge in eine Richtung an. Für die 150cm, 56W, T8 Leuchtstoffröhre ergibt sich: Abstrahlwinkel 360°, 5500 lm = 438 cd. Für die 150cm LED T8 Röhre mit 22W, Abstrahlwinkel 160° (prismatisch), 2420 lm = 466 cd. Für die 150cm LED T8 Röhre mit 30W, Abstrahlwinkel 180° (opak), 3000 lm = 477 cd, hier ergibt sich für den Abstrahlwinkel 160° (prismatisch), 3000lm sogar ein Wert von 578 cd.

Hier kann man deutlich sehen, die LED T8 Röhre ist also der ideale, energiesparende Ersatz für die klassische T8 Neonröhre.