Ihr Warenkorb ist noch leer. 
 

ChiliconValley

HIGH END LED LEUCHTEN   B2B SHOP

LED im Büro

 

LED Leuchten im Büro

Lichttemperatur, CRI und Lichtstrom - wichtige Parameter für die Bestimmung der optimalen LED Beleuchtung im Büro:

1. Die Lichttemperatur. Für das Büro wählt man einen eher neutralen Ton zwischen 4000 K und 5500K (zum Vergleich, die Glühbirne hat eine Lichttemperatur von 2700 K). 4000 K und 5000 K sind gute Lichttemperatur-Werte.

2. Der CRI Wert (Color Rendering Index). Dieser Wert gibt an, wie natürlich die Farben der Umgebung bei Beleuchtung mit der
LED Lampe dargestellt werden. Hohe Werte sind hier besser. Für das Büro sollte man CRI-Werte über 80 wählen.

3. Der Lichtstrom. Der Lichtstrom wird in Lumen gemessen. Hier erkennen Sie, wieviel Licht eine LED Lampe insgesamt abstrahlt, unabhängig von ihrer Form (zum Vergleich, eine 60W Glühbirne hat in etwa 720 Lumen). Am besten lässt man vorher den benötigten Lichtstrom anhand der vorhandenen konventionellen Leuchten errechnen oder messen. Eine Tabelle mit Vergleichswerten des Lichtstroms konventioneller Leuchtmittel finden Sie hier.

Idealer Lichttemperaturbereich für Büros                                                                                                     © ChiliconValley Ltd. 2013